Follow-up

Sicherheit ist ein sehr spezifischer Bereich.

SecuLabs bietet seinen Kunden ein komplettes Follow-up zu ihrer Infrastruktur oder Software-Entwicklungsprojekten an.

Es ist auch wichtig Ihre eigenen Teams von Software-Entwicklern in der Sicherheit zu trainieren. Es gibt eine direkte Verbindung zwischen der Trainingseffizienz und des persönlichen Interesses der Softwareentwickler im Bezug auf die Sicherheitsfragen.

Deshalb ist es in der Regel empfohlen einen Software-Entwickler als Teil des Teams einzustellen, der sich den Sicherheitsfragen widmet.

Durch die Integration eines Architektur–Spezialisten im gesamten Software-Konzeptions Prozess vermeiden Sie klassische Konzeptions-Fehler. Diese Fehler können sehr kostspielig sein, vor allem, wenn Sie Ihre Software modifizieren müssen, wenn Sie bereits abgeschlossen ist.

Unsere Projektleiter sind sehr geschätzt, wenn es um Identitäts-und Zugriffsmanagement geht, sowie Risikominderung und-management.